England: Honda will seine Autofabrik in Panattoni verkaufen

Hondas britisches Autowerk in Swindon, England, wird seine einzige Fabrik im Lande an einen anderen Branchenriesen, Panattoni, übergeben, der nach Angaben eines Honda-Sprechers dort große Investitionen, einschließlich einer umfangreichen Erweiterung, tätigen will.

Gründe für die Schließung von Honda

Die Schließung wurde von Honda, einem großen japanischen Automobilhersteller, für 2019 angekündigt. Die Wahrheit ist, dass dies große Auswirkungen auf die britische Wirtschaft haben kann, da Honda mindestens ein Zehntel der Autoproduktion in der Region hatte, was etwa 1,5 Millionen Fahrzeugen entspricht. Offenbar hat das Unternehmen diese Entscheidung getroffen, weil es seine Arbeit auf Bereiche konzentrieren will, in denen seine Marke viel mehr Autos verkauft. Sie behaupten auch, dass ihr Weggang aus Swindon nichts mit dem Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union zu tun hat, sondern mit den eigenen Plänen des Unternehmens.

Auswirkungen von Hondas Weggang

Experten zufolge könnte der Weggang von Honda zum Verlust von mindestens 3.500 Arbeitsplätzen führen. Der Käufer, Panattoni, hat jedoch erklärt, dass er rund 965 Millionen Dollar (umgerechnet etwa 700 Millionen Pfund) in das Werk investieren will, wodurch noch mehr Arbeitsplätze geschaffen werden könnten, die wahrscheinlich im nächsten Frühjahr zur Verfügung stehen werden, wenn Honda sein Werk vollständig abgebaut hat.

Andere Unternehmen mit demselben Ziel wie Panattoni

Es ist nicht das einzige Unternehmen mit Plänen für das Vereinigte Königreich. Laut Reuters folgt dies ähnlichen Schritten in der Region von Unternehmen wie Sony und Panasonic, die ebenfalls beabsichtigen, ihren Hauptsitz in die EU zu verlegen und das Vereinigte Königreich zu verlassen. Andererseits hat Hitachi einen Plan zum Bau eines Kernkraftwerks im Vereinigten Königreich, der vorerst auf Eis liegt.

Reifengarantien: Was Sie beim Online-Kauf beachten sollten

Wenn es um den Kauf neuer Reifen geht, ist die Welt des Internets eine Fundgrube für Angebote und Vielfalt. Zugleich steigt jedoch auch die Komplexität beim Online-Erwerb, insbesondere in Bezug auf Garantieleistungen. Viele Käufer sind sich oft unsicher, welche Garantiebedingungen gelten und worauf... Mehr sehen

Die Rolle des Rotary Clubs bei der Förderung von Unternehmergeist

In einer Welt, die von Innovation und wirtschaftlichem Fortschritt geprägt ist, spielt der Unternehmergeist eine zentrale Rolle. Nicht nur als Motor für Wirtschaftswachstum, sondern auch als Quelle gesellschaftlicher Entwicklung. Innerhalb dieses dynamischen Rahmens nimmt der Rotary Club eine beson... Mehr sehen

Die wirtschaftlichen Implikationen der HHC-Industrie in Deutschland

Die HHC-Industrie, ein aufstrebender Sektor der deutschen Wirtschaft, weckt zunehmend das Interesse von Investoren, Wirtschaftswissenschaftlern und Konsumenten. Dieser Industriezweig, geprägt durch Innovation und technologische Fortschritte, hat das Potenzial, die Art und Weise, wie wir konsumieren... Mehr sehen

Die Risiken und Chancen von Investments in die Cannabis-Industrie

Immer mehr Länder überdenken ihre Gesetzgebung bezüglich Cannabis und einige haben den Schritt zur Legalisierung bereits gewagt. Dies hat eine völlig neue Industrie hervorgebracht, die sowohl für Anleger als auch für Unternehmer reich an Potenzial ist. Doch wie bei jedem sich entwickelnden Markt, g... Mehr sehen

Marktanalyse: Die wirtschaftlichen Auswirkungen des Trends zu kleinen Kühlschränken

Es ist eine allgemein bekannte Tatsache, dass die Welt sich hin zu einem minimalistischen Lebensstil entwickelt. In dieser Hinsicht hat sich auch der Trend in der Elektronikindustrie verändert, insbesondere in der Kühlschrankbranche. Kleine Kühlschränke werden immer mehr zur Norm und das aus gutem... Mehr sehen