Ein effizientes Arbeitszeitmanagement ist die Basis für die zeitwirtschaftliche Bewertung und Abrechnung der Personalressourcen.

Das Arbeitszeitmanagement beschäftigt sich mit den Prozessen der Zeiterfassung und –bewertung sowie mit der Zeitwirtschaft und Abrechnung. Das Arbeitszeitmanagement als integraler Teil der Personaleinsatzplanung hat zum Ziel die Ressource Mitarbeiter möglichst genau einem prognostizierten oder realen Bedarf gegenüber zu stellen. Abweichungen vom Arbeitsbedarf in der Verplanung der Mitarbeiter führen entweder zu qualitativen Einbußen (Unterdeckung) oder aber zu finanziellen Mehrbelastungen (Überdeckung). Das Arbeitszeitmanagement bereitet die Daten so auf, dass für die künftige Arbeitszeitgestaltung geplant werden kann. Zeiterfassung und eine fundierte Zeitwirtschaft sind die Basis für eine regelkonforme Abrechnung.

Leistungen Arbeitszeitmanagement

  • Zeiterfassung, Zeiterfassungsbewertung, Zeitwirtschaft, Abrechnung
  • Prozess- und Organisationsberatung
  • Potenzial- und Produktivitätsanalysen
  • Machbarkeitsanalysen und –studien
  • Kennzahlensysteme im Arbeitszeitmanagement
  • Konzepte zum Einsatz von Systemen der Zeitwirtschaft und Abrechnung
  • Optimierung bestehender Systeme zur Zeiterfassung und Zeitwirtschaft
  • Softwareimplementierung
  • Auswahlberatung für Softwareprodukte
  • Berichtswesen und effizientes Reporting im betrieblichen Umfeld